Duke Nukem 3D (1996)

Duke Nukem 3D (kurz Duke 3D) ist der dritte Teil der Computerspiel-Reihe Duke Nukem und wurde am 29. Januar 1996 von 3D Realms veröffentlicht. Es handelt sich bei diesem Spiel um einen Ego-Shooter. Die ersten beiden Teile der Spieleserie, Duke Nukem und Duke Nukem 2, sind Jump-’n’-Run-Spiele. Duke Nukem 3D hat mit diesen nur den Protagonisten Duke Nukem gemein. Duke Nukem 3D bietet trotz des Namens kein echtes 3D, sondern nur eine verbesserte Version eines 2D-Raycasters. Sie ermöglicht auch die Darstellung von schrägen Flächen und das Nach-oben- bzw. Nach-unten-Schauen. Diese Art der Darstellung wurde gelegentlich als 2,5D-Darstellung bezeichnet. Die Technik stellte gegenüber dem zu der Zeit weitverbreiteten Spiel Doom einen gewissen Fortschritt dar. (Quelle: Wikipedia)

Weitere Informationen

Details
Quelle: Wikipedia
Name Duke Nukem 3D
Release 29.01.1996
Plattform Nintendo 64
Microsoft Windows
Android
Linux
PC-kompatibles DOS
Sega Mega Drive
PlayStation
Mac OS
Amiga
PlayStation 3
macOS
iOS
Genre Ego-Shooter